Unser Ziel ist nicht, den Sport neu zu erfinden oder mit hochtrabenden Namen zu versehen, sondern Sport in seinem Ursprung zu betreiben um schneller, stärker und zufriedener zu sein... (Trainerlegende Gottlieb Lepic, Inhaber AWARE-SPORTS)

Ist Dein Körpergewicht im Verhältnis zu Deiner Muskel- und  Fettmasse im Gleichgewicht?

Wie ist Deine Muskulatur und Fettgehalt am Körper verteilt?

Stimmt Dein Wasserhaushalt mit dem sportlichen Erscheinungsbild überein?

Neigst Du zu unkontrollierten Wassereinlagerungen oder bist Du gar dehydriert/entwässert?

Fettwagen gibt es zu genüge, aber wie sieht es mit Deinem Visceralfett/Organfett aus, der selten berücksichtigt oder gemessen wird? Bestehen sogar eventuelle Gesundheitsrisiken?

Die erste Messung ist kostenlos.

Nutze unseren Angebot und vereinbare an der Theke einen Termin aus!

Wir betrachten nicht nur Dein Äußeres, sondern bringen die inneren Werte zum Vorschein.

InBody bietet eine präzise Beurteilung vom Entwicklungszustand und der Balance des Körpers. Durch die Analyse der einzelnen Segmente und das Messen verschiedenster Werte, werden essenzielle Daten geliefert, die für das Erstellen eines Trainingsplans unerlässlich sind.

Durch die genaue Analyse der Maße von Körperteilen wie Armen, Beinen und Rumpf, wird die Veränderung im Körper während der Diagnose genau gemessen. InBody misst so sensibel, dass selbst nicht entdeckte oder nicht ausreichend auskurierte Verletzungen erkannt werden. Im Auge des Untersuchenden kann dann besprochen werden ob Schritte zur Behebung notwendig sind.

InBody liefert hochpräzise Daten, um verschiedene Adipositasgrade festzustellen. Unter Adipositas versteht man die krankhafte Neigung zur Fettleibigkeit. Dazu gehören die „starke Adipositas“, Adipositas mit zu gering entwickelten Muskeln, „altersbedingter  Adipositas“ sowie die angeborene Adipositas die bereits in der Kindheit oder direkt nach der Geburt einsetzt. Im Auge des Untersuchenden kann dann wiederum besprochen werden ob Schritte zur Behebung notwendig sind.

Zusätzlich bietet InBody einen erhöhten Level an Präzision für Patienten mit einer besonderen Körperfigur. Damit werden Ärzte bei einer genauen Beurteilung unterstützt und eine abgestimmte Therapie kann leichter gefunden werden.

InBody bietet ein uns zur Verfügung stehendes Analysesystem, das zur Messung und Vorbeugung geriatrischer Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Herzleiden und Fettleber notwendig sind. Speziell mit den technisch hochentwickelten Systemen zum Erkennen von viszeralem Fett und Wasseransammlungen wird InBody bereits jetzt vielfach zur medizinischen Untersuchung von geriatrischen Leiden eingesetzt.

 

   Der Chef hat geduldig gewartet. Er wusste, dass sie kommen

   Wir durften kurz dabei sein, die Leistung der Radfahrer   

   bewundern und die tolle Atmosphäre einatmen.

   Mit ein paar Fotos (im Facebook) möchten wir Euch etwas   

   davon vermitteln

.


Die neue Wettkamfbank ist schwerer als so mancher der drauf liegen wird.
Die alte Bank ist in die Rente gegangen.
Viel Spass und Erfolg beim Heben!
 

bei Drei-Königsbankdrücken in Fighting Bodies. Aus ganz Bayern kamen Powerlifter um zu zeigen, was sie drauf haben. Unsere Bank sieht nicht oft solche Leistungen.
Wir durften z.B. Athleten aus Kraftsportfreunde Bayern e.V. Haiming, Stemmclub Bavaria 20 Landshut, AC Bavaria Forchheim oder Kanu-Gemeinschaft München begrüssen.
Wie immer haben die Powerlifter, Ausdauersportler und Freizeitsportler  ihre Kräfte in zwei Disziplinen (Maximalkraft und Wiederholungen) gemessen.

Ergebnise:
Maximalgewicht Frauen
1. Heubaum Katja  52,5 kg     
2. Ágasrani Bernadette     40,0 kg     
3. Lange Anja   52,5 kg     

Maximalgewicht Männer Newcomer
1. Ucke Michael  202,5 kg   
2. Pucic Emir  180,0 kg   
3. Brunner Sebastian  162,5 kg   

Maximalgewicht Männer Leistungsklasse
1. Schaffer Florian     227,5 kg   
2. Lange Marcus 212,5kg   
3. Hallmann Henry 180,0 kg   

Wiederholungen Frauen (halbes Körpergewicht)
1. Ágasrani Bernadette          23   
2. Werner Karo            19     
3. Heubaum Katja          17   

Wiederholungen Männer (Körpergewicht)
1. Semskij Klaus                  37     
2. Hallmann Henry    31     
3. Rydzynski Lukas    30