Unser Ziel ist nicht, den Sport neu zu erfinden oder mit hochtrabenden Namen zu versehen, sondern Sport in seinem Ursprung zu betreiben um schneller, stärker und zufriedener zu sein... (Trainerlegende Gottlieb Lepic, Inhaber AWARE-SPORTS)

WOODWAY CURVE

Bis zu 30 Prozent mehr Kalorien verbrennen!

Du kannst sofort mit dem Training anfangen, ohne das Du Dich mit den Knöpfen auf dem Display auseinandersetzen musst.

Deine Wunschgeschwindigkeit ist sofort erreichbar.

Das Laufband ermöglicht eine freie Beweglichkeit, Beschleunigung sowie ein Abbremsen gemäß dem eigenem Wunschtempo.

Es reagiert unmittelbar auf die Fähigkeiten des Benutzers und begrenzt diese nicht wie bei herkömmlichen Konstruktionen durch die eingestellten Werte.

Die Lauffläche besteht aus einzelnen Lamellen, d.h. der Boden ist nicht glatt und eben, sondern hat Rillen, wie eine Rolltreppe.

Der Kautschuk federt den Lauf ab, dies schont die Kniegelenke und vermittelt ein natürliches Laufgefühl.

Der Kalorienverbrauch ist bei diesem Laufband um bis zu 30 Prozent höher als bei konventionellen Laufbändern.

Zudem das ganze umweltfreundlich, da ohne Strom!

 

Amanda Miller hat´s geschafft. 

Bei der Internationalen Niederbayern/Oberpfalz Meisterschaft hat sie abgeräumt.

Der verdiente erste Platz in der Bikiniklasse wurde vom Gesamtsieg gekrönt.

Sie sieht doch toll aus!

Wir halten Amanda die Daumen und wünschen ihr viel Glück und Erfolg auf dem Weg nach oben. 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag gelang Amanda Miller ein toller Einstieg in die Bodybuilding Welt.

Sie trat bei Power & Beauty 2017 in Rosenheim in der Bikini klasse auf und hat ihre sorgfältige und konsequente Vorbereitung erstklassig verwertet.

Sie sah bezaubernd aus und als Newcomerin hat sie sich trotz Heimspiel hervorragend gehalten.

Es geht weiter am 22.Oktober bei der Niederbayern/Oberpfalz Meisterschaft 2017 in Deggendorf. Wir halten Amanda die Daumen und sind ihre großen Fans!

Fotos: Markus Meyer (c)

 

 

In unserer Heimatstadt Dachau, nordwestlich von München gelegen, wird alljährlich ein Altstadtfest mit mehreren tausend Besuchern veranstaltet. Neu war in diesem Jahr eine Meisterschaft im Steinheben - einem traditionellen Kräftemessen - die den Titel des Internationalen Bayerischen Meisters zu vergeben hatte. 508 Pfund, 254 Kilogramm, mussten im ersten Durchgang möglichst hoch gezogen werden und für uns war klar: Dieses Spektakel unterstützen wir gerne...